Reifen in Steinbeck zerstochen - Buchholz Connect
Home

Reifen in Steinbeck zerstochen

23 Mai 2018 Artikel Blaulicht Nordheide News


Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag diverse Reifen von parkenden Autos in Steinbeck zerstochen. Auch ein privates Carport haben die Täter betreten. Wer etwas gesehen hat, möge sich bei der Polizei melden.

Anzeige

In der Nacht zu Dienstag, in der Zeit zwischen 22:00 Uhr und 7:30 Uhr, kam es im Ortsteil Steinbeck zu mehreren Sachbeschädigungen an Pkw. Unbekannte hatten an sechs abgestellten Fahrzeugen jeweils einen Reifen mit einem scharfen Gegenstand zerstochen und so die Luft abgelassen. Vier Fahrzeuge standen in der Straße Sandberg, eines am Fahrbahnrand der Straße Hopfenberg. Ein Wagen befand sich in einem Carport am Wacholderweg. Der Schaden beträgt jeweils rund 200 EUR.

Habt Ihr was gesehen?

Täterhinweise gibt es bislang nicht. Zeugen, denen verdächtige Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04181 2850 bei der Polizei in Buchholz zu melden.


, , , , , ,

Share

Kommentare

WhatsApp chat
X