Home

Betrunken und ohne Führerschein gefahren

16 Mai 2018 Blaulicht


Ein 35-jähriger Mann ist am Dienstag, gegen 8:00 Uhr von der Polizei kontrolliert worden, als er mit einem Kleinkraftrad in der Heinrichstraße unterwegs war. Zunächst war aufgefallen, dass der Mitfahrer keinen Helm getragen hatte.

Anzeige
Anzeige

Bei der Überprüfung des Fahrers stellte sich heraus, dass dieser unter Alkoholeinfluss stand. Bei einem Atemalkoholtest erreichte er einen Wert von 1,44 Promille. Zudem ist der 35-Jährige gar nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Ein Arzt entnahm ihm eine Blutprobe.


, ,

Share

Kommentare

WhatsApp chat
X