Geldautomat in der Commerzbank gesprengt - Buchholz Connect
Home
Die Schaufenster sind alle rausgesprengt. (Foto: Buchholz Connect / ak)

Geldautomat in der Commerzbank gesprengt

11 Mai 2018 Artikel Blaulicht Nordheide News


Ein lauter Knall gegen 3:58 Uhr holte viele Buchholzer aus dem Tiefschlaf. In der Breiten Straße wurde am Freitagmorgen, den 11.05.2018 ein Geldautomat in der dortigen Commerzbank Filiale gesprengt.

Als Beamte vor Ort eintrafen, stellten sie neben der massiven Beschädigung am Automaten und dem Vorraum auch noch einige Tatmittel fest. Der Bereich wurde abgesperrt, die Feuerwehr nahm Messungen vor, um festzustellen, ob noch eine gefährliche Gaskonzentration vorhanden ist. Parallel wurde eine Fahndung gestartet. Diese blieb jedoch ohne Ergebnis.

Ob die Täter überhaupt Beute machen konnten, ist noch unklar. Allein der Sachschaden beläuft sich nach erster Schätzung der Polizei auf rund 100.000 EUR. Zeugen denen in der Zeit zwischen 03 und kurz nach 04 Uhr verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Breiten Straße aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04181 2850 bei der Polizei zu melden.


, , , ,

Share

Kommentare

WhatsApp chat
X