Kurz nach Mitternacht zu Samstag bog eine Ford Focus-Fahrerin (57) auf der Strecke von Vaensen in Richtung Buchholz nach links in den Buenser Weg ab und übersah dabei eine entgegen kommende Chevrolet-Fahrerin (46). Durch den Frontalzusammenstoß wurde die Chevrolet-Fahrerin eingeklemmt. Nach ihrer Befreiung wurde sie schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. An den verunfallten PKW entstand Totalschaden.