Platzverweise nicht beachtet - Buchholz Connect
Home

Platzverweise nicht beachtet

6 Februar 2018 Blaulicht


Ein 28-jähriger Mann ist heute (6.2.2018), gegen 1:30 Uhr in Gewahrsam genommen worden. Der Mann hatte am späten Montagabend erstmalig für Ärger gesorgt, nachdem er alkoholisiert in einer Wohneinrichtung an der Hannoverschen Straße auftauchte, obwohl er dort Hausverbot hat. Als die Beamten dort eintrafen, leistete der 28-Jährige dem Platzverweis nur widerwillig Folge.

Wenig später kehrte der Mann zurück und beschädigte in der Einrichtung eine Tür. Er hatte sich allerdings schon wieder entfernt bevor die Beamten erneut vor Ort waren.

Um 1:00 Uhr tauchte er dann zum dritten Mal dort auf und belästigte andere Bewohner. Er wurde von den Polizisten in Gewahrsam genommen. Gegen ihn wurden Strafverfahren wegen Hausfriedensbruchs und Sachbeschädigung eingeleitet.


,

Share

Kommentare

WhatsApp chat
X