Brand eines Einfamilienhauses in Nenndorf - Buchholz Connect
Home

Brand eines Einfamilienhauses in Nenndorf

3 Januar 2018 Blaulicht


Am Dienstagnachmittag, gegen 17:00 Uhr, bemerkte eine Anwohnerin des Machangelweges in Nenndorf Brandgeruch. Als die Frau auf die Straße trat, sah sie, dass Qualm aus dem Nachbarhaus aufstieg. Die alarmierte Feuerwehr brach das Haus auf und konnte schnell feststellen, dass sich keine Personen im Objekt befanden. Für die anschließenden Löscharbeiten mußten Teile des Daches abgedeckt und Zwischendecken aufgebrochen werden. Zur Brandursache können noch keine abschließenden Aussagen getroffen werden. Ein technischer Defekt scheint aber wahrscheinlich. Die Schadenshöhe beträgt nach ersten Schätzungen 100.000 Euro.


,

Share

Kommentare

WhatsApp chat
X