Am Samstag, den 25. November wird der Buchholzer Berg zwischen den Hausnummern 30 und 36 halbseitig gesperrt. Grund dafür sind Sturmschäden, die beseitigt werden müssen. Damit der Verkehr nicht zum Stocken kommt, wird eine Baustellenampel aufgebaut. Für die mit den Arbeiten verbundenen Behinderungen bittet die Verwaltung um Verständnis.