Metronom Stand 5:45h - Buchholz Connect
Home

Metronom Stand 5:45h

29 Oktober 2017 Allgemein


mit der Aufnahme der ersten Zugfahrten gibt es folgende Situation auf den Strecken des metronom und enno:

metronom:

RE4 / RB41 Hamburg-Rotenburg-Bremen:

  • Beeinträchtigungen durch Äste in den Oberleitungen
  • Züge fahren mit verminderter Geschwindigkeit
  • Hohe Verspätungen in beide Richtungen
  • Prognose: weitere Schäden werden erwartet, hohe Verspätungen. Einstellung des Zugverkehrs ist zu erwarten

RE3 / RB31 Hamburg – Lüneburg – Uelzen:

  • Bisher keine Schäden bekannt
  • Züge fahren mit verminderter Geschwindigkeit
  • Hohe Verspätungen in beide Richtungen
  • Prognose: weitere Schäden werden erwartet, hohe Verspätungen.

RE2 Uelzen-Hannover-Göttingen

  • Bisher keine Schäden bekannt
  • Züge fahren mit verminderter Geschwindigkeit
  • Verspätungen in beide Richtungen
  • Prognose: weitere Schäden werden erwartet, Verspätungen.

RE5 Hamburg-Stade-Cuxhaven

  • Bisher keine Schäden bekannt
  • Züge fahren mit verminderter Geschwindigkeit
  • Hohe Verspätungen in beide Richtungen
  • Prognose: weitere Schäden werden erwartet, hohe Verspätungen.

enno

RE30 Hannover-Gifhorn-Wolfsburg

RE50 Braunschweig-Wolfsburg-Hildesheim

  • Bisher keine Schäden bekannt
  • Züge fahren mit verminderter Geschwindigkeit

Bitte stellen Sie sich aufgrund der Wetterlage (Sturm) darauf ein, dass es im Laufe des Vormittags zu starken Einschränkungen im Zugverkehr auf den Strecken des metronom und enno kommen wird.

Nach wie vor stehen zu viele Bäume zu dicht an den Gleisanlagen, welche durch den starken Wind umstürzen können. Dadurch sind Zugfahrten dann nicht mehr möglich.

Das nächste update wird für 8:00 Uhr erwartet

Alle News zu Grischa findet Ihr hier in unserem Liveticker,

, , ,

Share

Kommentare

WhatsApp chat
X