In Seppensen wird der Kanal erweitert - Buchholz Connect
Home

In Seppensen wird der Kanal erweitert

21 August 2017 Nordheide News Verkehr


Der Kanalbau in Buchholz schreitet voran. Daher kann es in den kommenden 10 Tagen am Buchholzer Berg und in Seppensen zu einigen Verkehrsbehinderungen kommen.

Seit heute und bis voraussichtlich Dienstag, den 31. Oktober ist eine Wanderbaustelle in der Straße Buchholzer Berg eingerichtet. Im Abschnitt Seppenser Bach bis Einmündung Seppenser Mühlenweg wird in diesem Zeitraum die Straße halbseitig für jeweils 20 Meter gesperrt sein. Eventuell wird auch eine Baustellenampel zum Einsatz kommen, um den Verkehr zu leiten.

Auch im Seppenser Mühlenweg wird gebaut

Parallel dazu startet auch der Kanalbau im Seppenser Mühlenweg. Von der Einmündung in den Buchholzer Berg bis Am langen Jammer wird ebenfalls die Straße halbseitig gesperrt und zur Einbahnstraße umfunktioniert. Durch den Seppenser Mühlenweg kommt Ihr dann nur noch in Richtung Mühlentunnel. Eine Umleitung wurde über Am langen Jammer und Ahornweg eingerichtet.

Die Einbahnstraßenregelung besteht bis Montag, den 30. Oktober. Ab dann wird der Abschnitt bis voraussichtlich 15. Dezember voll gesperrt. Hier bleibt die Umleitung weiterhin bestehen.

Umfahrt die Baustelle am besten

Die Stadt Buchholz bittet Euch, den Bereich am besten weiträumig zu umfahren. Für die Unannehmlichkeiten bittet die Stadt um Verständnis. Wenn die oben genannten Arbeiten abgeschlossen sind, geht es im Moordamm bis voraussichtlich März nächsten Jahres weiter.

 


, ,

Share

Kommentare

WhatsApp chat
X